AGB

Voraussetzung

Jeder Teilnehmer versichert mit der Anmeldung, dass er

schwimmen kann. Kinder bedürfen der Begleitung einer autorisierten erwachsenen Begleitung. Alkoholisierte Personen werden von der Tour ausgeschlossen. Mit der Anmeldung wird versichert, dass die Voraussetzung bei jeder angemeldeten Person vorliegen. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich die Natur fürsorglich zu nutzen und Abfälle wieder mit nach Hause zunehmen. Den Anweisungen des Veranstalters bzw. der beauftragten Personen muss Folge geleistet werden.

 

 

Verantwortung / Haftung

Jeder Teilnehmer ist für sich selbst verantwortlich und

haftet für seine körperliche Unversehrtheit. Fahrlässiges Verhalten kann zum sofortigen Ausschluss einer Person von der Tour führen. Der Veranstalter schließt jede Haftung ausdrücklich aus. Beschädigungen oder Verlust des zur Verfügung gestellten Materials oder Ausrüstungsgegenständen werden dem Teilnehmer in Rechnung gestellt, sowie die Kosten von Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und die Ansprüche Dritter. Wir übernehmen keinerlei Haftung für unsere angebotenen und über uns abgerechneten externen Dienstleistungen.

 

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist erst nach Bestätigung durch den Veranstalter bindend.
Die Bezahlung erfolgt vor Beginn der Dienstleistung.
 

Zahlungsbedingungen

 

Gruppen ab 10 Personen Anzahlung über 50% der Leistung, Stornogebühr 50% der Buchung. 14 Tage vorab des Events  muss endgültige Teilnehmerzahl verbindlich festgelegt werden.  

 

Gerichtsstand

Der für die Vertragspartner ist St. Goar 

 

 

Veranstalter

 

Mittelrhein-Rafting
Inhaber. Sven Bernd
Zollstraße 32
D – 56349 Kaub 

 

Zahlungen bitte an

Bank. Voba Rhein Lahn Limburg   

 

IBAN: DE23 5709 2800 0213 3401 15

 

BIC: GENODE51DIE